Pferdephysiotherapie

  • Manualtherapie
    kurz gesagt, alle Therapieformen, bei denen ich meine Hände verwende wie z.B.
    Entspannungsmassagen
    Pertisagen
    Effleuragen
  • Bewegungstherapie
    alles, was mit Bewegung zu tun hat als konservative Behandlungsform:
    aktive Bewegungstherapie (der Patient bewegt sich aktiv)
    passive Bewegungstherapie (der Patient wird vom Therapeuten bewegt)


  • Krankengymnastik
    Der Klassiker der Physiotherapie - Mobilisation nach OPs, wie beim Menschen auch Frühmobilisation nach OPs
    chronische Gelenkserkrankungen, Arthrose

  • Propriozeption
    die eigene Körperwahrnehmung im Raum
    Trainingsform für Patienten mit neurologischen Ausfällen wie z.B. das Wobblersyndrom

  • Thermotherapie
    Mit Kälte und Wärme kann der Therapeut wahre Wunder vollbringen

  • Physikalische Therapie
    Bei Wundheilungsstörungen, Narbenentstörungen, tiefer sitzende Verspannungen oder auch als Entspannung vor und nach Wettkämpfen ist die physikalische Therapie nicht mehr wegzudenken.
    Hierbei bediene ich mich der Hilfe einiger Geräte wie:
    • Lasertherapie mittels eines Impuls Dioden Laser 
    • Magnetfeldtherapie
    • Matrix-Rhythmustherapie

 

Homöopathie

  • chronische Erkrankungen
    Gerade bei chronischen Erkrankungen oder diffusen Symptomen kann die Homöopathie wesentliche Verbesserungen erzielen

  • akute Erkrankungen
    Aber auch bei akuten Fällen, wie Traumen oder Verletzungen, kann mittels der Homöopathie wesentlich zum Behandlungserfolg beigetragen werden

 

Pferdepsychologie

  • Kommunikation
    • Missverständnisse zwischen Pferd und Besitzer
      Pferde sind wahre Meister im Lesen der Körpersprache, auch dann, wenn sich der Besitzer meist nicht bewußt ist, dass er in jeder Situation und zu jeder Zeit (also einfach IMMER) kommuniziert und so unabsichtlich falsche Signale sendet. Das Pferd versucht permanent die Körpersprache des Menschen in ein für ihn passendes System zu bringen und daraus resultieren oftmals Missverständnisse.
    • falsche Interpretation der Körpersprache
      Leider interpretiert der Mensch auch die Sprache der Pferde nicht immer korrekt und trägt so weiter zur gegenseitigen Verwirrung bei.

 

  • allgemeines Problemverhalten
    • unerwünschte Verhaltensweisen
    • Rangordnungsprobleme
  • Verhaltensstörungen
    • echte Verhaltensstörungen
    • Verhaltensauffälligkeiten
  • Angst/Stress
    • allgemeines Angst/Stressverhalten
    • in bestimmten Situationen
        

Prävention

  • Stallcheck
    • Ist die gewählte Stallform überhaupt das Richtige für mein Pferd?
  • Herdenzusammenstellung
    • Kann mein Pferd in dieser Herde überhaupt entspannen?

 

zurück zum Leistungsangebot